Lokalfavoriten auf dem Walk of Fame

Ein kleiner Schritt auf dem „Walk of Fame“

Wir gehen jeden Tag unseren eigene Walk of Fame. Und das bringt uns super viel Spaß. Besonders dann, wenn wir eine besondere Rückmeldung bekommen.

Ein kleiner Schritt auf unserem „Walk of Fame“

Hier ein schönes Beispiel: Im September haben wir eine Pressemeldung verschickt zu den tollen Mützen von Twinkle Kid®. Wodurch sich diese Mützen auszeichnen neben der Produktion in Deutschland? Sie reflektieren, wenn sie angestrahlt werden. Und das ist vor allem für unsere Kinder wichtig im Straßenverkehr. So werden sie gut von heranfahrenden Fahrzeugen gesehen.

Pressearbeit ist nicht kurzfristig, zahlt sich aber aus

In den letzten vier Wochen haben wir drei tolle Presseartikel bekommen. Und nicht nur eine kleine Abbildung, nein, in der einen Zeitschrift war es gleich eine Viertel Seite, wie die Mützen und ihr Nutzen dargestellt wurden. Und das freut uns natürlich besonders, denn die Inhaber von Twinkle Kid® arbeiten hart daran, die Mützen bekannt zu machen. Unabhängig davon lieben und tragen wir sie selbst auch. Ist ein bisschen Werbung? Ja, muss aber mal sein, denn nur wer klappert kann gesehen werden. Und wir wünschen auch unseren Kunden einen schönen Walk of Fame: https://www.twinklekid.hamburg

Would you like to post a comment?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>