„Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag.“ (Charlie Chaplin)

Du bist toll! Das hast Du toll gemacht! Wann haben Sie es das letzte Mal zu hören bekommen? Das kommt viel zu selten vor, meinen Sie? Wir auch!
Deshalb schlagen wir vor, den Stier… nein… Hirsch beim Geweih zu nehmen und die ganze Geschichte herumzudrehen. Damit meinen wir, dass es vielleicht auch schön wäre, wenn Sie mal wieder jemand loben. Möglichkeiten gibt es da „en masse“…
„Oh, toll, Frau Meier, dass Sie heute bei mir vorbeikommen. Das freut mich.“
„Ja, mein Sohn, da hast Du aber ein tolles Bild im Kindergarten gemalt.“
„Schatz, Du strahlst gerade so, ist Dir etwas Tolles passiert? Das steht Dir gut.“
„Herr Krüger, es freut mich, Sie heute zu sehen.“
Und beobachten Sie die Reaktion Ihres Gegenübers, die Mundwinkel werden sich ganz schnell nach oben ziehen. Und allein für dieses Lächeln hat es sich doch gelohnt, oder?

Beobachten Sie die Reaktion Ihres Gegenübers

Beobachten Sie die Reaktion Ihres Gegenübers

5
„Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag.“ (Charlie Chaplin)

 

Would you like to post a comment?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>