Post ist da für die Lokalfavoriten

Die Post ist da…

Jede Menge Briefe mit Werbungen. Für diese Art von Post, die wir jede Woche aus dem Briefkasten holen, lohnt sich schon eine eigene Papiertonne. Lesen wir diese Post? Nein, in 95 Prozent. Es kommt einfach zu viel. Manchmal haben wir den Anspruch, mal alles durchzuschauen, um wieder auf dem neuesten Stand zu sein. Und wenn wir etwas suchen oder lesen, dann ist es gerade der Zeitpunkt für die Suche. Aber haben wir gerade dann die Post im Briefkasten und sind wir dann nicht gerade „overloaded“ von der Masse, die wir wieder herausholen?

Welcher (Post-)Weg ist der Beste

Es macht Sinn, zu schauen, wo die eigene Zielgruppe ist und wie man sie dort bestens erreicht. Natürlich ist die Produktion eines Flyers nicht mehr teuer, aber die Streuverluste sind doch sehr hoch. Und ehrlich, wir haben auch einen, den wir mitnehmen auf Messen oder dort in den Briefkasten einstecken oder verteilen, wo wir es für sinnvoll erachten. Aber wir haben auch noch viele andere Kanäle, über die wir uns bekannt machen.Wir haben ansprechende – manche meinen auffällige – Visitenkarten. Wir haben klassische Postkarten mit einem „kessen“ Spruch, die wir verschicken können.

Aber eine der wichtigsten – wir sind der Meinung: Es ist DIE wichtigste Platzierung – ist die Website. Beobachten Sie sich selbst. Was machen Sie, wenn Sie jemand oder etwas suchen?Schauen Sie ins Telefon- oder Branchenbuch? Oder gehen Sie schnell ins Internet auf die Google-Website?

Vielleicht haben Sie sich schon unsere Website angschaut? Dort versuchen wir, mit der Zeit zu gehen. Wir achten darauf, genau die Stichwörter zu setzen, mit denen wir die Kunden ansprechen wollen. Wir achten darauf, welche Art von Information wir kommunizieren und wie wir es tun.

Denn nur so ist die Website via Google auffindbar. Das nennt sich Suchmaschinenoptimierung.

Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Website aktualisiert und wissen Sie was SEO ist?

Would you like to post a comment?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>